News

Die Druckindustrie ist in einem ständigen Wandel.
An dieser Stelle informieren wir gerne über Neuigkeiten rund um braint’print wie auch unser Umfeld.

Beste Geschäftslage in der Druckindustrie seit 25 Jahren

Die Stimmung in den Druckereien in Deutschland war seit 1991 nicht mehr so gut gewesen wie im Juli 2017. Dies schreibt der Bundesverband Druck und Medien (BVDM) in seinem aktuellen Konjunkturtelegramm. In der Schweiz ist die Stimmung ähnlich, wenn auch etwas verhaltener.

Der Geschäftsklimaindex nahm im Juli 2017 gegenüber dem Vormonat um 2,2 % zu und erreichte einen Stand von 109,8 Zählern. Auch gegenüber dem Vorjahresstand verzeichnete er ein klares Plus von 5,1 % und wuchs damit das vierte Mal in Folge.

Wie auch im Juni beruht das Juli-Stimmungshoch auf der guten aktuellen Geschäftslage. Der Index der Lagebeurteilung stieg gegenüber dem Vormonat um 4,3 % auf 122,6 Zähler – der beste Wert seit 25 Jahren. Zu der vergleichsweise euphorischen Beurteilung der Geschäftslage im Juli 2017 dürften die überdurchschnittlich hohe Auftragsreichweite von 1,7 Monaten (langjähriger Durchschnitt: 1,3 Monate) und der nicht weiter zunehmende Preiswettbewerb beigetragen haben.

Für die Schweiz liegen uns leider keine vergleichsbaren Zahlen vor. Im direkten Kontakt mit verschiedensten Druckereien haben wir jedoch den Eindruck gewonnen, dass sich die Auslastung auch in der Schweiz gegenüber den Vorjahren spürbar verbessert hat. Die aktuelle Frankenschwäche wird sicherlich zur weiteren Stärkung der schweizereichen Druckbranche beitragen.

Erklärfilm

Unsere Dienstleistungen in 3 Minuten vorgestellt.

Film ab

Optimierungsrechner

Bestimmen Sie mit wenigen Mausklicks, wie gross Ihr Optimierungspotenzial ist.

Jetzt berechnen

Newsletter

Immer auf dem neusten Stand sein.

Jetzt anmelden